<< September 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
AddThis Social Bookmark Button

Archiv

Templatedesign by agentur-bresser.de
Prof. Dr. Wilhelm Liebhart
Pof_Dr_Liebhart

Wilhelm Liebhart besuchte das Albertus-Gymnasium Lauingen und studierte von 1972 bis 1977 Geschichte, Geschichtliche Hilfswissenschaften, Germanistik und Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Von 1977 bis 1981 war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Augsburg, Lehrstuhl für bayerische und schwäbische Landesgeschichte, bei Pankraz Fried tätig. Dort promovierte er 1980 über die Besitz- und Wirtschaftsgeschichte des Reichsstiftes St. Ulrich und Afra zu Augsburg. Von 1981 bis 1989 arbeitete er im Höheren Bibliotheksdienst u. a. an der Bayerischen Staatsbibliothek München und an der Universitätsbibliothek Augsburg. 1989 wurde er als Professor für Geschichte, Politik und Literatur an die Hochschule Augsburg, Fachbereich Allgemeinwissenschaften, berufen. Wilhelm Liebhart ist seit 1992 Mitglied der Schwäbischen Forschungsgemeinschaft e. V. sowie der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und seit 2003 außerordentliches Mitglied der Historischen Sektion der Academica Benedictina Bavarica. Seit 1997 betreut er als wissenschaftlicher Berater das von ihm konzipierte Birgitten- und Klostermuseum Altomünster, seit 1999 gibt er die heimatkundliche Vierteljahresschrift „Amperland“ für die Landkreise Dachau, Freising und Fürstenfeldbruck heraus.

 

Revolution in Baiern - Lesung

Oktober
Freitag
12

Revolution in Baiern 
Michael Lerchenberg zum 100jährigen der...



Luz Amoi - Weihnachtskonzert

Dezember
Sonntag
16

Bergkirchen - Pfarrkirche St. Johann Baptist Luz Amoi  - Weihnachtskonzert

Ort: Pfarrkirche Bergkirchen...