<< Dezember 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
101112131415
17181920212223
24252627282930
      
AddThis Social Bookmark Button

Archiv

Templatedesign by agentur-bresser.de

EMail Drucken

Kult-A8

Veranstaltung 

Titel:
Axel Wolf & Hugo Siegmeth: FLOW
Wann:
06.05.2018 - 06.05.2018
Wo:
Kirche St. Florian - Wiedenzhausen -
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

Axel Wolf & Hugo Siegmeth: FLOW

Jazz and Renaissance – from Italy to Brazil - Konzert

Beginn: 18 Uhr

Ort: Kirche St. Florian, Wiedenzhausen 
Eintritt: frei, Spende

 

 ..................................................................................................

Axel Wolf & Hugo Siegmeth: FLOW

Jazz and Renaissance – from Italy to Brazil

FLOWII

Die beiden „musikalischen Brüder im Geiste“ Axel Wolf und Hugo Siegmeth kombinieren frühe klassische Musik mit Jazz, Laute mit Saxophon. Mit dem Programm Flow widmen sie sich u.a. Werken von Claudio Monteverdi, George Gershwin, John Dowland und Miles Davis. Intensiv und frei treffen sich hier die Stile. Ohne Berührungsängste erschaffen Hugo Siegmeth und Axel Wolf kleine Meisterwerke – zeitlose Musik aus singendem Holz.
In den Stücke umspielen sich zwei Instrumente, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben und doch wie aus einem Guss erklingen. In John Dowlands ‚Flow my tears‘ aus dem Jahr 1600 lässt etwa das Tenorsaxophon die Tränen fließen, begleitet von einer Theorbe, die fast an eine Folk-Gitarre erinnert. In einem anderen Stück besingen die Saiten ebendieser Laute die Schönheit des berühmten ‚Girl from Ipanema‘. Die Akkorde der Laute wickeln das Mädchen in ein barockes Gewand, die holzig-runden Töne der Bassklarinette lassen es elfengleich schweben. Im ‚Canzon Terza‘, einer Komposition des Spaniers Bartolomeo Selma y Salaverde, entstanden um 1638, ranken sich über einem ruhigen Puls luftige, tänzerische Arabesken empor. Ebenso ein Werk an der Grenze von Renaissance und Barock ist ‚Oncques Aour‘ des Italieners Giovanni Bassano. Eine ausgeschriebene Improvisation, in der das Sopransaxophon, Siegmeths ideales Vehikel für die Begegnung der Musikstile, die Melodie wunderbar klar und jubilierend nachzeichnet.

 

Veranstaltungsort

Venue:
Kirche St. Florian - Wiedenzhausen

Beschreibung

Kirche St. Florian, Wiedenzhausen 

 

85259 Wiedenzhausen
 
wiedenzhausen-aussen12a

Luz Amoi - Weihnachtskonzert

Dezember
Sonntag
16

Bergkirchen - Pfarrkirche St. Johann Baptist Luz Amoi  - Weihnachtskonzert

Ort: 85232 Bergkirchen, St....



Harmonic Brass - Blechbläserquintett

Dezember
Montag
31

Harmonic Brass - Silvesterkonzert
  Beginn: 15 Uhr  ...